logofff

 

Leuchtstoffröhren von EOS

Leuchtstoffröhren stellen die konventionelle Lösung dar, welche vor Jahren noch die einzige Möglichkeit der Effektbeleuchtung war.
Farbige Leuchtstoffröhren werden in Kombination mit einem Steuergerät geschaltet. Dabei kann sowohl die Zusammensetzung der Farben, deren Wechsel als auch die Zeit gesteuert werden.

Leuchtstoffroehren Steuerung
Farblicht stammt von EOS-Werke mit der Bezeichnung FL 2000 bzw. FL 2001.
Alternativ gibt es noch das Farblicht FL 400 bzw. FL 800. -

Eine ähnliche Variante gibt es auch unter der Bezeichnung Farblicht LW 4 von der Firma Ondal.
Farblicht-Steurerung mit der Bezeichnung ECON F 1 stammt von EOS.

Alternativ gibt es die Farblicht-Steuerung EMOTEC C 55, Luxotherm der Firma Alre-IT oder die Farblichtsteuerung CF 4 der Firma Ondal.

Das Gerät wird meist in die Kabinendecke der Sauna eingebaut. Die Scheibe ist eine Art bruchsichere Milchglasscheibe, welche dadurch einen "fließenden" Effekt der Farben bewirkt.

Die Lichttherapie wird oft auch medizinisch begleitet. Der Nutzen ist wissenschaftlich nachgewiesen. Farblicht in der Sauna kann dies jedoch nicht ersetzen. Durch den zunehmenden Wettbewerb auf dem Markt der LED-Technik sind die Kosten von ca. 700,- Euro auf rund 500,- Euro gefallen.

 

Sylstar.de - Leuchtstoffröhren von EOS